1000€ Spende an die Greifvogelhilfe

Carbon Footprint für den Königsforst-Marathon
9. Dezember 2021
Königsforst Marathon 2022
48.Königsforst-Marathon – bis 31.12. Frühbucherrabatt sichern
29. Dezember 2021
Königsforts Marathon Spende

Königsforst-Marathon spendet 1000€ an die Greifvogelhilfe


Als Unterstützung für die enorm gestiegenen Futterpreise für die vielen Greifvögel und die medizinische Versorgung verletzter Vögel spendete das TV Refrath running team vom Erlös des Königsforst-Marathons auch in diesem Jahr wieder 1000 Euro an den Nabu-Verein, der über 400 verletzte und kranke Greifvögel im Jahr gesund pflegt und wieder in die Freiheit entlässt. „Wir werden die Kooperation mit Dirk Sindhu, der seit 30 Jahren seine ganze Freizeit und viel Geld für seine wertvolle Arbeit investiert, fortsetzen“, verkünden Doris Remshagen und Jochen Baumhof.

Die beiden Mitglieder des KöFo-Orga-Teams übergaben vor ein paar Tagen symbolisch den 1000,- Euro Scheck persönlich in der Auffangstation der Bergische Greifvogelhilfe am Rande des Königsforstes. Wer Interesse hat sich zu informieren oder zu spenden, findet alle Infos auf: bergischegreifvogelhilfe.de.

Übrigens: Bis 31.12. zum 48. Königsforst-Marathon für den 20. März 2022 anmelden und noch den günstigsten Startgeldtarif mitnehmen. Denn ab dem 1. Januar steigt das Startgeld für alle drei Distanzen ► 21,1 km | 42.2 km | 63.3 km ◄ jeweils um 5,- Euro. Wir hoffen, dass die Corona-Zahlen bis dahin im Griff sind und wir alle wieder einen schönen Lauftag im Königsforst erleben dürfen. Mit unseren Sicherheitskonzepten sind wir gut vorbereitet.

TV REFRATH running team | www.tvr-running.de | 23.12.2021
Königsforts Marathon Spende