Anmeldestart für 2023

Nele Alder-Baerens gewinnt GOLD in Brasilien
19. Mai 2022
Seit dem 1.Juni können sich alle Freundinnen und Freunde für den 49.Königsforst-Marathons am 19. März 2023 online anmelden. Die Ausschreibung und alle Pläne sind für einen der ältesten Landschaftsläufe Deutschlands aktualisiert. Neu ist der Family and Friends Cup als interessante Zusatzwertung für Familien und Lauf-Freunde, die als Gruppenmeldung ab 3 Teilnehmer*innen sogar 10% Startgeld sparen.

Marathon-Genussläufer (5 Stunden bis 7:15 Stunden) haben nun noch mehr Zeit, den Königsforst vor den Toren Kölns zu genießen. Sie starten mit den Köfo-Ultras (63,3 km) bereits um 9.15 Uhr. Alle anderen HM- und Marathon-Läufer*innen werden um 11.00 Uhr, 11.15 Uhr und 11.30 Uhr mit Start und Ziel in Bensberg auf die große 21,1 km lange Schleife durch das FFH-Naturschutzgebiet geschickt.

Der Eichelhäher ist das neue Vogelmotiv
Das neue Vogelmotiv für den 49. Königsforst-Marathon wird der intelligente Eichelhäher sein. Darauf können sich alle Medaillensammler und Finishershirtjäger freuen. Wer im Herbst vom 28.10. bis 06.11. bei der virtuellen RUN GREEN - RUN HAPPY Edition dabei ist und sich gleich mit anmeldet, hat die Chance sich noch eine ältere Köfo-Medaille zu erlaufen, auch mit kürzeren Distanzen über 5 und 10 Kilometer. Zum Abschluss der Herbstausgabe ist der beliebte und kostenfreie Probelauf „meet & run“ am 6. November am Albertus-Magnus-Gymnasiums in Bensberg auf der Original-Rundkurs durch die grüne Lunge von Köln geplant. Das TV Refrath running team und Schirmherr Frank Stein, der laufende Bürgermeister von Bergisch Gladbach, freuen sich ein Jahr vor dem großen Jubiläum wieder, am 19. März 2023 Landschaftsläufer*innen aus ganz Deutschland und vielen Nachbarländern zu begrüßen.

TV REFRATH running team | www.tvr-running.de | 01.06.2022