TOP NEWS

Ordnungs- und Gesundheitsamt erteilen grünes Licht: In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Rheinisch-Bergischen-Kreises und dem Ordnungsamt der Kreisstadt Bergisch Gladbach wird der Königsforst-Marathon 2021 genehmigt. Angesichts der aktuell steigenden Infektionszahlen werden die Macher vom TV Refrath running team alle Läufer und Helfer mit den bestmöglichen Maßnahmen schützen. Falls über das neue Wegekonzept hinaus weitere Maßnahmen ergriffen werden, wird dies auf der Homepage erläutert und es werden alle bisher schon gemeldeten Teilnehmer zeitnah persönlich angeschrieben.
Es kann sein, dass nur Geimpfte und Genesene im November teilnehmen können. Das TV Refrath running team hofft deshalb sehr auf die Mitwirkung aller Teilnehmer und eine hohe Impfbereitschaft - auch im Sinne aller Veranstalter und Vereine, die sich nun seit mehr als 1 1/2 Jahren mit großem Aufwand für euch einsetzen.

Königsforst Marathon 2021

Sei dabei am 7.November 2021 !

Anmeldung für den 47. Königsforst-Marathon
Wir laufen am Sonntag, den 7.11.2021.

Die Pandemie begleitet uns und wir begleiten euch. Am 7. November lassen wir zusätzlich zum HM und Marathon auch die Herzen aller Ultras höher schlagen. Erstmals in der langen Tradition seit 1973 bieten wir euch den Köfo-Ultra über 63,3 km im Naturschutzgebiet vor den Toren Kölns an.

Hier geht's zur Anmeldung für November ....

Königsforst Marathon 2021 - sei dabei

Los geht's - auch 2021 wieder !





Startzeiten 7.11.2021

09.30 Uhr - Köfo-Ultra

10.00 Uhr - HM und Marathon

Zielschluss

Bis 16.30 Uhr hast du Zeit für deinen Lauf.
Hier gehts los:
Albertus-Magnus-Gymnasium
Kaule 3-15
51429 Bergisch Gladbach
Anmeldung zum Königsforst Marathon 2021

Anmeldung zum Königsforst Marathon 2021

Die kurzen Strecken 5km und 10km bieten wir dir diesmal 3 Wochen vor dem Königsforst-Marathon an: Bei unserem Refrather Herbstlauf am 17.10. - eine ideale Vorbereitung auf die langen Distanzen.

Unsere Premium-Sponsoren


Wir sehen uns am 7.November 2021 !

Ganz so wie hier im Video von 2018 wird es in diesem Jahr nicht sein. Denn am 7. November liegt (wahrscheinlich) noch kein Schnee. Die Corona-Pandemie mit allen Einschränkungen des öffentlichen Lebens zwingt uns zum zweiten Mal, den Termin in den Herbst zu verlegen. Denn wir wollen wie im Vorjahr unbedingt den rheinischen Laufklassiker real live und in Farbe für euch organisieren.

Es wird die 47. Auflage sein. Wir im TV Refrath running team wissen, wie ihr mit den Hufen scharrt und brennt. Wir haben im letzten Herbst gemeinsam bewiesen, dass wir so schnell nicht aufgeben. Mit unseren Hygiene-Konzepten sind wir für alle Fälle vorbereitet. WIr hoffen, dass bis dahin über 70% der Bevölkerung geimpft sind und der 47. Königsforst-Marathon wie eh und je mit über 1200 Läuferinnnen und Läufern aus vielen Ländern starten kann.

Cologne Timing bietet eine Zeitmessung mit Live-Ergebnisdienst. Das TV Refrath running team freut sich auf euch … !
Tipp: Es gibt auch Musik in dem Video. Einfach ins Video klicken und die Lautstärke verändern.

 
 

KöFo - Marathon News Ticker

11. September 2021
German Road Races

Jochen Baumhof bei „Restart Running 2021“

Restart Running 2021 - Am Mittwoch, 15. September 2021 startet der Workshop mit aktuellen Erfahrungsberichten zum Umgang mit Behörden, Genehmigungsverfahren, Sicherheits- und Hygienekonzepten. Referenten sind Jürgen Lock vom BMW BERLIN-MARATHON […]
8. September 2021
Refrather Herbstlauf 2021

Zwei LVN Regio-Meisterschaften im Königsforst

Das TV Refrath running team organisiert gleich zwei Herbstläufe im Königsforst, den einen von Refrath und den anderen von Bensberg aus. In beide Laufveranstaltungen sind eine LVN-Regio-Meisterschaft integriert: über 10 […]
2. September 2021

Wolf-Dieter Poschmann verstorben

Es gibt Menschen, die sind immer am Puls der Zeit, immer mittendrin sind. Bekannt, beliebt, kompetent, kritisch und humorvoll. Das alles traf auf Wolf-Dieter Poschmann zu, der von allen nur […]
 
 

Wo laufen wir denn hier eigentlich ?

Wir sind seit 1973 ein Landschaftslauf in einem Flora-Fauna-Habitat-Gebiet. Das bedeutet, wir können nur außerhalb der Brutzeiten der im Königsforst beheimateten Vogelarten starten. Wir laufen in einem geschützten Landschaftbestandteil. Das tun wir ganz bewusst, um für einen sorgsamen Umgang mit diesem Lebensraum zu werben.

Einführende Infos zum Königsforst
Der Königsforst und die Wahner Heide
Die humorvolle Erstbesteigung des Monte Troodelöh
Die Legende der Kaisereiche
Sagen und Geschichten aus dem Königsforst
Die ehemalige Bahnstrecke durch den Königsforst