Willkommen zum 49.Königsforst Marathon
am 19.März 2023

21,1 km
42,2 km
63,3 km

Ein Rundkurs - drei Wettbewerbe.
Laufen und geniessen in der Natur.
Willkommen in Bensberg.

Family and Friends Teamwertung

Gemeinsam schöner laufen: Bei uns starten viele Familien, Freunde und Kollegen-Teams traditionell gemeinsam. Zu dritt, zu viert oder auch noch mit noch mehr Leuten. In der Family and Friends - Wertung zählt bei uns die Durchschnittszeit aller Teammitglieder, egal wieviele ihr seid.

Vereine können in der bekannten 3er-Team-Wertung starten und werden auch in der DLV-Bestenliste berücksichtigt, falls Startpass-Nummern vorhanden sind. Bei euch werden die drei Zeiten zu einer Gesamt-Teamzeit addiert.

Bei Sammelmeldungen erhaltet ihr ab 3 Personen 10% Rabatt auf den jeweils geltenden Startpreis. Also: Gemeinsam anmelden und gemeinsam im selben Wettbewerb starten. Ins Ziel müsst ihr nicht zeitgleich kommen. Ihr trefft euch aber auf jeden Fall dort wieder. Das garantieren wir euch.

Startzeiten

09:15 Uhr
Ultra bis 7:15 Stunden
Marathon ab 5:00 bis 7:15 Stunden

11:00 Uhr . 11:15 Uhr . 11:30 Uhr
Marathon und Halbmarathon
gestaffelt nach anvisierter Zielzeit.

Gemeinsamer Zielschluss
16.30 Uhr

Du hast ausreichend Zeit für deinen Lauf über eine, zwei oder drei Runden durch den Königsforst. Wenn du über 5 Stunden für den Lauf planst, dann kannst du mit den Ultras um 09.15 Uhr starten.

So hast du über 7 Stunden Zeit für deinen Marathon - ein solches Zeitfenster gibt es bei fast keinem anderen Marathon in Deutschland.
Jubiläum in Sicht! 50.Königsforst-Marathon im Jahr 2024: Wir sind auf der Suche nach Fotos, Zeitungsartikeln und Ergebnislisten aus der Historie des Königsforst Marathon. Wenn du etwas beitragen kannst, dann melde dich gerne bei uns.

Bis zum nächsten Königsforst Marathon
am 19.März 2023 sind es noch:

00

days


Unser Video von 2018. Sei auch 2023 gerne wieder dabei - sei es im Schnee oder schon im Grünen.

Es wird die 49. Auflage sein. Wir sind auch 2023 wieder für alle Fälle vorbereitet und lassen dich wieder von der Leine.

Innovation: Cologne Timing bietet eine Zeitmessung mit Live-Ergebnisdienst und einer Live-Prognose deiner möglichen Zielzeit. Das TV Refrath running team freut sich auf dich … !
Tipp: Es gibt auch Musik in dem Video. Einfach ins Video klicken und die Lautstärke verändern.

Rückblick: Die Schnellsten im Jahr 2022

Halbmarathon: Vierter KöFo-Halbmarathon-Sieg für Maciek Miereczko in 1:14:11 h. Marian Bunte folgt 15 Sekunden dahinter. Platz 3 geht an Luca Brang aus Ahrweiler, in 1:15:57 Stunden. Bei den Frauen lag Hanna Rühl in 1:29:15 nur 10 Sekunden vor Sandra Sachs. Franziska Schneider sicherte sich Platz 3 in 1:31:26 h mit nur 3 Sekunden vor der Viertplatzierten Ydwine van der Veen.

Marathon: Die aktuelle beste Ultra-Athletin in Deutschland Nele Alder-Baerens siegte in 2:58:36 h, Johanna Tallmann in 3:13 h und Sigrid Hoffmann in 3:33 h folgen auf den Plätzen 2 und 3. Bei den Männern gewann Philipp Keil in 2:47 h mit 10 Minuten Vorsprung vor dem Duo Sander Zwegers und Koos Leeuw, die am Ende gerade mal 4 Sekunden auseinander lagen.

Ultra: Frank Merrbach hat es geschafft. Mit einem 1:30 h-HM-Spurt als dritte Runde verbesserte er den Streckenrekord um 4 Sekunden: 4:36:32 h für 63,3km. Christian Jakob (Platz 2 in 4:41 h) und Manuel Skopnik (Platz 3 in 4:48 h) liefen mit drei konstanten Runden dahinter auf das KöFo-Ultra-Podium 2022. Bei den Frauen war es genauso knapp: Es siegte Christine Becker (ebenfalls mit neuem Streckenrekord in 5:44 h) vor Anne Staeves (in 5:50 h) und Vorjahressiegerin Carina Jochum (in 5:52 h).

Alle Ergebnisse, Siegerinnen und Sieger sowie die Rekorde seit 1973.

Wo laufen wir denn hier eigentlich ?

Es geht uns nicht darum, einfach nur mal schnell durch den Wald zu laufen. Wir wünschen uns, dass alle unsere Läufer*innen auch wissen, wo sie laufen und welche Besonderheiten diese wertvollen Quadratkilometer Natur zwischen Köln und dem Bergischen Land ausmachen. Daher hier ein paar Links mit interessanten Infos:

= Der Königsforst im Laufe der Jahrhunderte
= Der Königsforst und die Wahner Heide
= Die Geschichte der Kaisereiche
= Die Vermessung des Monte Troodelöh
= Sagen und Geschichten aus dem Königsforst
= Die ehemalige Bahnstrecke durch den Königsforst

Wir sind seit 1973 ein Landschaftslauf in einem Flora-Fauna-Habitat-Gebiet. Wir starten immer außerhalb der Brutzeiten der im Königsforst beheimateten Vogelarten. Bleibt bitte immer auf den Wegen und hinterlasst keine Abfälle im Wald, um das Zusammenleben von Menschen, Tieren und Pflanzen bestmöglich zu erhalten - auch bei euren Trainingsläufen und Spaziergängen im Königsforst. Informationen vor Ort mit interessanten Ausstellungen rund um den Königsforst erhaltet ihr hier, schaut doch mal vorbei:

= Bergische Greifvogelhilfe
= Forsthaus Steinhaus
= Heideportal Turmhof

Unsere Premium-Sponsoren und Partner


KöFo - Marathon News Ticker

22. Juli 2022

Welthungerhilfe – ZeroHungerRun 2022 in Bonn

Der #ZeroHungerRun in Bonn geht in die 5. Runde! – Am Sonntag, den 25.09. wird endlich wieder live und in Farbe in der Bonner Rheinaue gestartet.        
1. Juni 2022

Anmeldestart für 2023

Wie angekündigt, können sich seit dem 1. Juni nun alle Freundinnen und Freunde für den 49. Königsforst-Marathons am 19. März 2023 online anmelden. Die Ausschreibung und alle Pläne sind für […]
19. Mai 2022

Nele Alder-Baerens gewinnt GOLD in Brasilien

Die diesjährige Königsforst-Marathon-Siegerin (2:58:36 h), Nele Alder-Baerens vom Ultrasportclub Marburg, war eine der Favoritinnen bei den Deaflympics in Brasilien, den Olympischen Spiele für Gehörlose.  
12. Mai 2022

5k Race Day – Freistarts gewinnen

Der 5k Race Day feiert als Einlage beim 71. Radrennen Rund in Refrath am 26. Mai Premiere. Das TV Refrath running team verlost in Kooperation mit laufen-in-koeln.de insgesamt sechs Freistarts. […]