Willkommen zum 49.Königsforst Marathon
am 19.März 2023

Die Anmeldung für 2023 wird am 1.Juni 2022 eröffnet!

Starte gerne vorher bei unserem 5k Race Day am 26.Mai in Refrath.
Nähere Infos gibt es HIER.


50.Königsforst-Marathon im Jahr 2024:
Wir sind weiter auf der Suche nach Fotos, Zeitungsartikeln und Ergebnislisten
aus der Historie des Königsforst Marathon.
Wenn du etwas beitragen kannst, dann melde dich gerne bei uns.

Die Stelen sind geliefert !

Seit März 2020 war eine normale Siegerehrung für die vielen großartigen Leistungen nicht möglich. Trotzdem ist es uns wichtig, dass alle Sieger*innen einen Pokal erhalten. So wurde eine sehr umweltfreundliche Idee geboren: Schmuckvoll gravierte Holzstelen aus heimischer Buche und Esche mit dem Vogelmotiv des Jahres. Diese werden erst graviert, wenn die finale Ergebnisliste erstellt ist und zwar mit der persönliche Namensgravur der Top Drei in jedem Lauf. Auch die Siegerinnen und Sieger aller Altersklassen durften sich über eine solche individuelle Holzstele mit ihrem Namen freuen.

Liebe Siegerinnen und Sieger, eure Preise sind nun bei euch. Wir gratulieren euch Allen und hoffen, ihr habt Freude an unseren Päckchen.

... mehr lesen

Rückblick: Die Schnellsten im Jahr 2022

Halbmarathon: Vierter KöFo-Halbmarathon-Sieg für Maciek Miereczko in 1:14:11 h. Marian Bunte folgt 15 Sekunden dahinter. Platz 3 geht an Luca Brang aus Ahrweiler, in 1:15:57 Stunden. Bei den Frauen lag Hanna Rühl in 1:29:15 nur 10 Sekunden vor Sandra Sachs. Franziska Schneider sicherte sich Platz 3 in 1:31:26 h mit nur 3 Sekunden vor der Viertplatzierten Ydwine van der Veen.

Marathon: Die aktuelle beste Ultra-Athletin in Deutschland Nele Alder-Baerens siegte in 2:58:36 h, Johanna Tallmann in 3:13 h und Sigrid Hoffmann in 3:33 h folgen auf den Plätzen 2 und 3. Bei den Männern gewann Philipp Keil in 2:47 h mit 10 Minuten Vorsprung vor dem Duo Sander Zwegers und Koos Leeuw, die am Ende gerade mal 4 Sekunden auseinander lagen.

Ultra: Frank Merrbach hat es geschafft. Mit einem 1:30 h-HM-Spurt als dritte Runde verbesserte er den Streckenrekord um 4 Sekunden: 4:36:32 h für 63,3km. Christian Jakob (Platz 2 in 4:41 h) und Manuel Skopnik (Platz 3 in 4:48 h) liefen mit drei konstanten Runden dahinter auf das KöFo-Ultra-Podium 2022. Bei den Frauen war es genauso knapp: Es siegte Christine Becker (ebenfalls mit neuem Streckenrekord in 5:44 h) vor Anne Staeves (in 5:50 h) und Vorjahressiegerin Carina Jochum (in 5:52 h).

Alle Ergebnisse, Siegerinnen und Sieger sowie die Rekorde seit 1973.

Wo laufen wir denn hier eigentlich ?

Es geht uns nicht darum, einfach nur mal schnell durch den Wald zu laufen. Wir wünschen uns, dass alle unsere Läufer*innen auch wissen, wo sie laufen und welche Besonderheiten diese wertvollen Quadratkilometer Natur zwischen Köln und dem Bergischen Land ausmachen. Daher hier ein paar Links mit interessanten Infos:

> Der Königsforst im Laufe der Jahrhunderte
> Der Königsforst und die Wahner Heide
> Die Geschichte der Kaisereiche
> Die Vermessung des Monte Troodelöh
> Sagen und Geschichten aus dem Königsforst
> Die ehemalige Bahnstrecke durch den Königsforst

Wir sind seit 1973 ein Landschaftslauf in einem Flora-Fauna-Habitat-Gebiet. Wir starten immer außerhalb der Brutzeiten der im Königsforst beheimateten Vogelarten. Bleibt bitte immer auf den Wegen und hinterlasst keine Abfälle im Wald, um das Zusammenleben von Menschen, Tieren und Pflanzen bestmöglich zu erhalten - auch bei euren Trainingsläufen und Spaziergängen im Königsforst. Informationen vor Ort mit interessanten Ausstellungen rund um den Königsforst erhaltet ihr hier, schaut doch mal vorbei:

> Bergische Greifvogelhilfe
> Forsthaus Steinhaus
> Heideportal Turmhof

Unsere Premium-Sponsoren und Partner


Unser Video von 2018. Sei auch 2023 gerne wieder dabei - sei es im Schnee oder schon im Grünen.

Es wird die 49. Auflage sein. Wir sind auch 2023 wieder für alle Fälle vorbereitet und lassen dich wieder von der Leine.

Innovation: Cologne Timing bietet eine Zeitmessung mit Live-Ergebnisdienst und einer Live-Prognose deiner möglichen Zielzeit. Das TV Refrath running team freut sich auf dich … !
Tipp: Es gibt auch Musik in dem Video. Einfach ins Video klicken und die Lautstärke verändern.
Bis zum nächsten Start am 19.März 2023 um 09.15 Uhr sind es noch:

KöFo - Marathon News Ticker

12. Mai 2022

5k Race Day – Freistarts gewinnen

Der 5k Race Day feiert als Einlage beim 71. Radrennen Rund in Refrath am 26. Mai Premiere. Das TV Refrath running team verlost in Kooperation mit laufen-in-koeln.de insgesamt sechs Freistarts. […]
6. Mai 2022

German Road Races mit neuem Vorstand

Nach 27 Jahren in leitenden Positionen hat der Laufpionier und langjährige Chef des Berlin-Marathon Horst Milde seinen Rückzug als Frontmann bei German Road Races (GRR) e.V. vollzogen.
2. April 2022

DLV und German Road Races verstärken Zusammenarbeit

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) und German Road Races e.V. (GRR) werden künftig enger zusammenarbeiten. Darauf verständigten sich Vertreter:innen beider Organisationen. Der Laufsport soll dadurch noch mehr als bisher gefördert werden. […]
31. März 2022

Die Sieger-Holzstelen 2022 sind frisch graviert

Die Themen Nachhaltigkeit, klimaneutrale Sportveranstaltung und CO2-Fußabdruck stehen beim Königsforst-Marathon seit vielen Jahren ganz oben auf der Agenda und werden seit 2014 jedes Jahr weiterentwickelt und verbessert. Nun hat das […]