Kurzfristige Änderung aufgrund steigender Risikogebiete

Das Teilnehmerfeld für die 46. Auflage des Königsforst-Marathons ist komplett
10. Oktober 2020
RUN HAPPY DAYS – statt Absage des Königsforst-Marathons
16. Oktober 2020

Pressemitteilung vom 13.10.2020

 

46. Königsforst-Marathon

18.10.  +  25.10.  +  08.11.

RUN GREEN - RUN HAPPY DAYS

 

Kurzfristige Änderung aufgrund steigender Risikogebiete

Wir waren glücklich, genau wie ihr, dass unser Schutzkonzept von allen Behörden genehmigt wurde. Doch leider hat uns auch die zweite Infektionswelle erwischt, auch wenn uns der C-Virus glücklicherweise nicht persönlich, sondern indirekt betroffen hat. Durch die steigenden Infektionszahlen müssen wir die Teilnehmerfelder verkleinern und die Starts strecken. Wir wollen trotz der Restriktionen alles dafür tun, dass ihr doch noch auf der Originalstrecke laufen könnt und ihr euch eure Finisher-Medaille 2020 verdient.

 

Neuer Modus – neue Anmeldung – 3 Termine zur Auswahl

Wir wollen die hohen Erwartungen der gemeldeten Läufer aus ganz Deutschland nicht enttäuschen und den Köfo-Marathon nicht einfach so absagen. Daher haben wir uns innerhalb weniger Stunden in der Not einen neuen Modus ausgedacht, der auch vom Ordnungsamt kurzfristig genehmigt wurde: ihr sucht euch einen Slot an einem der drei angebotenen Sonntage aus und lauft wie geplant euren halben oder vollen Marathon, nur im abgespeckten Rahmen. Den Anfang machen die maximal 175 Marathonis mit ihren Starts zwischen 9 und 10 Uhr am 18.10. Alle 10 Minuten werden bis zu 25 Läufer*innen pro Slot auf die große Waldschleife geschickt. Der Start der HM-Teilnehmer, max. 300 Läufer am 1. Tag der RUN HAPPY DAYS, beginnt am 18.10. um 10.10 Uhr. Zusätzlich bieten wir am an den Sonntagen 25.10.und 8.11. weitere Startmöglichkeiten, aber ausschließlich für 21,1 km Distanz, an. Kurzfristige organisatorische  Dringende Bitte: haltet euch vor und nach dem Lauf an die AHA-Regeln und startet nur wenn, wenn ihr ohne jegliche Krankheitssymptome seid. Die Gesundheit aller hat oberste Priorität !  In diesem Sinne

 

RUN GREEN - RUN HAPPY        Euer TV REFRATH running team

www.koenigsforst-marathon.de